Institut Strohauer Kopfbild
Logo Institut Strohauer

Kursangebot

Die Brücke zwischen der westlichen Schulmedizin und Verfahren aus der Naturheilkunde sowie fernöstliche Erfahrungen vermittelt das Institut Strohauer in insgesamt sechs Kursen. Jeder Kurs ist in sich abgeschlossen, die einzelnen Themen bauen aufeinander auf. Das Ziel der Ausbildung ist es, das erworbene Wissen für die tägliche Arbeit zu vertiefen. Deshalb stehen praktische Erfahrungen und Übungen im Vordergrund. Der Arzt oder Therapeut spezialisiert und qualifiziert sich weiter für seine berufliche Arbeit. Nach Abschluss der Kurse kann er in der täglichen Praxis zusätzliche Leistungen erbringen und abrechnen.

Energetische Osteopathie kennzeichnet die Verbindung der Osteopathie mit der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und der Akupunkt-Meridian-Massage (APM/AMM). Die Energetische Osteopathie bietet ein ganzheitliches, wirkungsvolles und nachhaltiges Therapiegebäude, das die teilweise andersartige Konstitution der europäischen Patienten berücksichtigt. Behandlungen über die Meridiane und Akupunkturpunkte, Schröpfen, Schaben und Moxa sind wichtigste Ansätze aus Fernost. Aus dem europäischen Kulturkreis stammen Verfahren der Volks- und Naturheilkunde, die die Behandlung unterstützen. Viscerale Techniken und parietale Techniken wie zum Beispiel Muskelenergie-Techniken, Neutralpunkt-Techniken und Faszientechniken werden ausführlich vermittelt und geübt.

Die Kurse vermitteln die Therapieprinzipien der Energetischen Osteopathie sowohl theoretisch als auch praktisch, schrittweise ergänzt durch Diagnostik und Symptomenlehre sowie durch Anatomie und Physiologie. Die Teilnehmer üben teilweise an 3D-Modellen, um ihr Verständnis für die Zusammenhänge zu vertiefen. Wichtige begleitende Therapieverfahren werden ebenso ausführlich besprochen und geübt wie die Erstellung eines Behandlungs- und Therapieplanes. Die Inhalte jedes Kurses können sofort in der täglichen Praxis angewendet werden.

Die Kurse richten sich ausschließlich an Therapeuten und Ärzte. Eine abgeschlossene Ausbildung als Arzt, Masseur, Physiotherapeut, Heilpraktiker, Psychologe und Psychotherapeut oder in anderen medizinischen oder therapeutischen Berufen ist Voraussetzung. Nach Abschluss der Kurse erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Die Seminare des Institut Strohauer finden in Berlin statt. Dr. Michael Strohauer ist ebenfalls Referent in Österreich und in der Schweiz. Nähere Informationen finden Sie bei den Kursbeschreibungen.

Überblick über die Kurse 2014:

» nach oben